Presse

Um sich einen kleinen Eindruck für "Außenstehende" machen zu können, haben wir einige Pressemitteilungen für Sie zusammengefasst:

  

"Mit Rum verbinden viele Grog, Aroma im Kuchen oder Feuerzangenbowle. Er steht klar im Schatten von Cognac und Whisky. Das möchte das Ehepaar Alexandra und Tim Wegge ändern. In ihrer Bar - Genusserie - in Bad Vilbel bieten sie nicht weniger als 250 Sorten Rum an.

"

Wetterauer Zeitung (Ausgabe 07.09.2015)

"Schon längst kein Geheimtipp mehr ist die Genusserie in Bad Vilbel. Wer den Keller in der Nähe des Alten Rathauses betritt, wähnt sich auf Zeitreise. 

"

Frankfurter Neue Presse

"...In Bad Vilbel hat eine neue Bar eröffnet, die Genusserie, und die ist weit davon entfernt, eine typische Eckkneipe zu sein. Dort wandern nämlich nicht Pils, Jägermeister und Co. über den Tresen, sondern 200 Rumsorten - mit den jeweils dazu passenden Zigarren - und eine Auswahl an Rum-Cocktails. Außerdem geboten werden kleine Speisen, Espresso, ausgesuchte Schokoladen und an kalten Tagen auch schon mal heiße Piña Colada. Den 300 Jahre alten Weinkeller haben die Geschäftsführer Alexandra Schilder und Tim Wegge neu eingerichtet und ihm zu einem gediegenen Ambiente verholfen...

"

GenussMAGAZIN

"...Bürgermeister Dr. Thomas Stöhr zu Besuch in der Genusserie... "Wir sind immer froh, wenn sich Bad Vilbeler Bürger mit einer Idee zu einer Geschäfts- oder wie in diesem Falle Restauranteröffnung entschließen. Das dabei ein solch schöner Ort des guten Geschmacks entstanden ist, erfreut mich umso mehr."

"

Bad Vilbel Online

"...Die Quellenstadt ist um ein gastronomisches Highlight reicher: Die „Genusserie“ eröffnete Anfang Dezember in der Frankfurter Straße 1, direkt am Marktplatz um das Alte Rathaus..."

Bad Vilbeler Anzeiger

21.09. - Livemusik mit Swing Belleville Duo ab 20.00 Uhr

05.10. - Livemusik mit AQuilla Fearon ab 20.00 Uhr 

19.10. - Livemusik mit Swing Belleville Trio 20.00 Uhr

02.11. - Livemusik mit Jazz Duo ab 20.00 Uhr

05.11. - Cocktailkurs Beginn 19.00 Uhr

23.11. - Livemusik mit Markus Ludwig ab 20.00 Uhr 

08.12. - Livemusik mit AQilla Fearon ab 20.00 Uhr 

28.12. - Livemusik mit Jo-Solo ab 20.00 uh